Cordon bleu? Martin Hebeisen erzählt uns etwas mehr der äussert amüsanten Erfolgsgeschichte.

Cordon bleu? Martin Hebeisen erzählt uns etwas mehr der äussert amüsanten Erfolgsgeschichte.

03.02.2017

"Ja, das Cordon bleu ist ein absoluter Renner" und wird bei uns im Restaurant The Flow immer und immer wieder bestellt", erzählt Martin Hebeisen, der Geschäftsführer des Restaurant mit einem Schmunzeln. Wie kam es dazu? "Das ist wirklich eine tolle Story! Paul Jurt, unser Küchenchef und ich haben einen Abend zu Hause bei Paul verbracht. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ein wirklich aussergewöhnlich gutes Cordon bleu Rezept zu kreieren. Wir haben an einem Abend 16 verschiedene Varianten versucht. Unterschiedliche Käse und Schinken standen zur Auswahl von rezent bis milde hin zu geräuchert und gekocht. Schliesslich habe ich an einem Abend 8 Cordon bleus gegessen! Glücklicherweise sieht man es mir noch nicht an", sagt Martin lächelnd. 

Tatsächlich, der Aufwand hat sich gelohnt. Das Cordon bleu ist wirklich ein Hit, sowohl geschmacklich wie auch für's Auge. Nebst dem Cordon bleu empfiehlt Martin aktuell das Beef-Tatar, welches auch wiederum sehr schön und mit viel Liebe von Küchenchef Paul Jurt angerichtet wird, welcher sich mit dem Geschäftsführer Martin Hebeisen ideal ergänzt. "Das Auge isst auch mit - das macht Freude", ergänzt Martin. 

 

Beschreibung hinzufügen!
Beschreibung hinzufügen!





 

03.02.2017